Dienstag, 14. Mai 2013

Die Moral ist die Grundlage für eine "gute und gesunde" Wirtschaft


 http://4.bp.blogspot.com/-4KyksYYhz0Q/UA2Oxcx3uvI/AAAAAAAAF1Y/8J4qkYOYfxs/s1600/Vers%C3%B6hnung.jpg


http://www.medrum.de/files/imagepicker/a/admin/Schuld,%20Vers%C3%B6hnung%20und%20Friede.gif

* * *

(... es ist schon sehr auffällig, dass in Ländern, wo erkämpfte Menschenrechte "relativ hoch" geachtet und geschützt werden, die Wirtschaft für ihren individuell "gesteckten und formulierten" Rahmen "relativ gut" funktioniert ... "relativ" deshalb, weil die Gesamtheit an "Technologie und Wirtschaft" noch nicht konform zur Erhaltung des Planeten Erde gelebt wird und realisiert ist ...)

. . .


Keine Kommentare: